Start in das neue Schuljahr an der Montessori-Schule

Zu Start des neuen Schuljahres wurden am Dienstag die neuen Schüler, ihre Eltern, Paten und Familienangehörigen heute an der Montessori-Schule herzlich willkommen geheißen. Bei einem kurzen Empfang erzählte Schulleitung Christine Kremser die bekannte Geschichte von "Swimmy" und hob damit den Gemeinschaftsgedanken hervor: "Ihr werdet sicher bald neue Freunde, Spielkameraden und Arbeitspartner finden, mit denen ihr gemeinsam durch das Schuljahr "schwimmen" könnt." Mit kleinen Symbolen wurden die Neulinge in ihre Lerngruppen aufgenommen und erlebten dort aufregende Stunden mit ihren Klassenkameraden und Pädagogen. Für den Vorstand begrüßte Karin Heller die neuen Eltern und betonte, dass es mit dem heutigen Tag auch auf die Eltern ein aufregender Beginn der Auseinandersetzung mit der Montessoripädagogik sei. Wir freuen uns auf das neue Schuljahr mit all unseren Schülern und Eltern.