Unsere Lernwerkstatt feiert Online-Premiere

Noch vor wenigen Monaten fanden unsere Lernwerkstätten am Samstagvormittag entweder in unserem Schulgebäude, der Natur oder an für Kinder spannenden Orten statt. Doch wie können sie in „Corona“-Zeiten aussehen? Können wir es aus der pädagogischen Brille heraus wirklich für gutheißen, Vor- und Grundschulkinder samstags vor den Computer-Bildschirm zu locken? Würde eine Online-Lernwerkstatt überhaupt Anklang finden? Gerade jetzt – ca. 8 Monate vor Beginn des neuen Schuljahres - beginnt die Phase, in der wir interessierte Familien an unsere Monte binden und ihnen Einblicke in unseren Schulalltag geben wollen. So beschlossen wir, auch diesen Schritt in ein für uns unbekanntes Experiment zu starten. Mit unserer pädagogischen Mitarbeiterin, Fatma Bulduk, konnten wir eine unserer erfahrensten Mitarbeiter für die Leitung dieser 101. Lernwerkstatt gewinnen. Schnell stand das Thema fest: „Papier schöpfen – erlebtes Recycling“. Fleißige Unterstützer fanden sich und so konnte innerhalb kürzester Zeit die erste Online-Lernwerkstatt vorbereitet werden. Endlich war der ersehnte Tag gekommen: Am 30.01.2021 konnte Fatma Bulduk zehn Vor- und Grundschulkinder und deren Eltern via Kamera begrüßen, die gespannt zuhause vor den Computerbildschirmen mit den Schöpfrahmen warteten. Zu Beginn konnten sich die Kinder auf Spurensuche nach Papier in ihrer Lebenswelt machen und entdeckten es in Form von Zeitung, Toilettenpapier, Briefkuvert, Verpackung uvm. Anschließend erzählte die Pädagogin den aufmerksam lauschenden Mädchen und Jungen die Geschichte von der Entstehung der Schrift (in Anlehnung an Maria Montessori). Doch endlich konnte der praktische Teil beginnen: Schritt für Schritt machte Fatma Bulduk den Prozess des Papierschöpfens vor der Kamera in Weiboldshausen vor, die Kinder probierten sie zuhause aus. Am Anfang war dies gar nicht so einfach, aber mit etwas Übung gelang es immer besser. Auch Blüten, Gewürze, Servietten u.Ä. wurden eingearbeitet. Am Ende des Vormittags waren die Mädchen und Jungen sichtlich stolz über ihre Ergebnisse und in so manch einer Familie wurde das Papierschöpfen noch den gesamten Nachmittag fortgesetzt, als die Technik in Weiboldshausen schon längst abgebaut war. Ein toller und erfolgreicher Start in unsere Lernwerkstätten im Online-Format!