Sekundarstufe: Verpflegungsangebot

Pausenverkauf in Pleinfeld

mehr lesen

Unsere Schule: Politikerbesuch

vorstellung auf gegenseitigkeit

Am Donnerstag, den 2.5.2019, durften sich die Schüler und Pädagogen der Sekundarstufe der Montessori-Schule Weißenburg-Gunzenhausen über besonderen Besuch freuen.

 

Wolfgang Hauber, Mitglied des Landtags, Kreistagsmitglied Josef Miehling und aktueller Bürgermeisterkandidat Uwe Geuder (alle drei von den Freien Wählern) besichtigten die Schule und stellten sich und ihre Arbeit den Schülern vor.

 

Die Jugendlichen hatten sich natürlich gut vorbereitet und begannen mit einer englischsprachigen Schulhausführung, von der sich die drei Herren sehr beeindruckt zeigten, auch waren sie sehr interessiert an der Arbeitsweise der Schule und offen für die Fragen der jüngeren Kinder, die zum Beispiel wissen wollten, was denn so ein Landtagsmitglied eigentlich mache.

 

mehr lesen

Unsere Schule: Vortragsreihe

Inklusion - vom Stand der Dinge

Vortrag von Frau Leickert, KiFaZ Gunzenhausen

 

Erstmalig war der Montessori-Trägerverein mit seiner Vortragsreihe zu Gast in der Stadtbibliothek Weißenburg. Referentin war Frau Leickert, vom Evangelisch-lutherischen Kinder- und Familienzentrum Wilhelm Löhe in Gunzenhausen, die gleich zu Beginn hervorhob, dass Inklusion ein steiniger Weg sei, dem sich das KiFaZ voll und ganz verschrieben habe. Obwohl ein jeder Mensch einzigartig mit seinen Eigenschaften sei - hier verwies die Referentin auf Remo Largo -, fiele unserer Gesellschaft der Umgang mit dieser Individualität schwer. Dass dieses Thema aktueller denn je ist, zeigt die aktuelle Bundestagsdebatte über den Bluttest zur Trisomie-21-Bestimmung als Kassenleistung. Hier stelle sich die Frage, welches Leben lebenswert sei und wer darüber entscheide, welches Leben lebenswert sei. Dabei sei die Diskussion über Inklusion und die Frage, wie wir in unserer Gesellschaft miteinander umgehen wollen, nicht nur ein schulisches, sondern ein gesamtgesellschaftliches Thema, so Leickert.

 

mehr lesen

Unsere Schule: Messe Altmühlfranken

WIR 2019 - und wir waren dabei!

mehr lesen

Unsere Schule: Mathe am Hof

messen, wiegen, zählen

mehr lesen

Sekundarstufe: Projektwoche mit Gästen aus Berlin

Deutsche Geschichte - die Zeit des Nationalsozialismus

in Begegnung mit Jugendlichen aus Berlin erleben

mehr lesen

Sekundarstufe: England 7/8

VISIT great britain!  -  unsere englandfahrt

vom 25.02. bis 01.03.2019



Tag 1 – 25.02.2019

 

Unsere Reise nach England begann um 3:00 Uhr nachts in Pleinfeld. Von dort aus fuhren wir nach Nürnberg zum Flughafen. Unser Flug nach London Stansted ging um 6:30 Uhr. Von dort aus fuhren wir mit dem Bus zum Windsor Castle. Wir durften uns erst einmal im Ort aufhalten und uns umsehen, wobei viele Leute Shoppen gingen. Am Nachmittag besuchten wir das Schloss mit Hilfe von Audioguides und erkundeten in Kleingruppen das Gelände. Mit dem Bus gings weiter zu einem Shopping Center und zu unseren Gastfamilien. Diese waren alle recht nett und wir waren sehr glücklich mit unseren Zimmern.



Tag 2 – 26.02.2019

 

Wir trafen uns um 7:30 Uhr auf dem Parkplatz in Reading, welcher unser Treffpunkt für den Rest der Woche war. Kurze Zeit später waren wir dann schon mit dem Bus auf dem Weg nach London. Zuerst waren wir beim Buckingham Palace, dann bei der Westminster Abbey. Wir liefen durch London. Dabei sahen wir einige Proteste gegen den Brexit. Weiter gings zum London Eye. Danach besuchten wir das British Museum. So endete unser Besuch in London und wir kamen wieder zurück zu unseren Gastfamilien.



Tag 3 – 27.02.2019

 

Am Mittwoch verschlug es uns nach Oxford. Wir liefen quer durch die Stadt, bis wir an die Universität kamen. Dort sahen wir uns die Gebäude an und danach machten wir eine Mittagspause auf einer der Wiesen. Am Nachmittag gingen wir zum Natural History Museum, waren noch kurz Shoppen und dann gings auch schon wieder nach Reading zu den Gastfamilien.

 

mehr lesen

Vierte bis sechste Jahrgangsstufe

Besuch im Mathelier

mehr lesen

Unsere Schule: Musical in der Karmeliterkirche

Es klopft bei Wanja in der Nacht

 

Am Freitag, den 25. Januar 2019 erlebten alle Beteiligten einen ganz besonderen Höhepunkt im Schuljahr: Ca. 100 Schüler der Montessori-Schule und der Musikschule Weißenburg führten in der vollbesetzten Karmeliterkirche in Weißenburg ihr Musical "Es klopft bei Wanja in der Nacht" auf.

 

mehr lesen

Unsere Schule: Tag der offenen Tür

Zweimal Tag der offenen Tür

mehr lesen